Schlagwort-Archive: Kopfschmerzen

Allgaier Mädle® ORIGINAL- Pfefferminzessig

Pfefferminzessig

Zutaten:

  • 1 gr. Glas Pfefferminzblätter
  • 500 ml Apfelessig

Zubereitung:

  • Pfefferminzblätter in ein Glas mit Schraubverschluss füllen
  • mit Apfelessig auffüllen
  • gut durchschütteln
  • Pfefferminzessig für ein paar Wochen dunkeln lagern
  • zwischendurch kann immer wieder mal der Essig durchgeschüttelt werden
  • dann den Pfefferminzessig durch ein Sieb in eine andere Flasche gießen
  • die Pfefferminzblätter entsorgen

Verwendung:

  • bei Gliederschmerzen 1 Tasse in das Badewasser geben
  • bei Kopfschmerzen die Schläfen damit einreiben und massieren
  • bei Völlegefühl 1 Schmapsglas trinken
  • bei Verdauungsbeschwerden 1 Schnapsglas trinken
  • bei Husten mit dem Pfefferminzessig inhalieren

Tipp: oder Pfefferminzessig einfach nur in den Salat mischen, schmeckt sehr erfrischend.

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle® ORIGINAL- Kräuter gegen Migräne

Kräuter gegen Migräne

kraeuter-gegen-migraene

Zutaten:

  • je 5 Esslöffel getrocknete Kräuter:
  • Veilchen
  • Melisse
  • Lavendel
  • Thymian
  • ½ Liter Wodka

Zubereitung:

  • die Kräuter in eine Flasche füllen
  • mit Wodka aufgießen
  • Flasche verschließen
  • einen Monat an einem dunklen Ort ziehen lassen
  • nach Möglichkeit jeden Tag umrühren
  • danach die Flüßigkeit in mehrere kleine Flaschen abseien
  • nur die Flasche, die gebraucht wird öffnen
  • Tröpfchenverschluss in der Apotheke holen

Anwendung:

  • bei Migräne 5 Tropfen Kräuterschnaps in eine Tasse lauwarmes Wasser geben

Wirkung:

  • schmerzlindernd

Euer Allgaier Mädle®

 

Allgaier Mädle – Pfefferminzessig

Pfefferminzessig

Zutaten:

  • 1 gr. Glas Pfefferminzblätter
  • 500 ml Apfelessig

Zubereitung:

  • Pfefferminzblätter in ein Glas mit Schraubverschluss füllen
  • mit Apfelessig auffüllen
  • gut durchschütteln
  • Pfefferminzessig für ein paar Wochen dunkeln lagern
  • zwischendurch kann immer wieder mal der Essig durchgeschüttelt werden
  • dann den Pfefferminzessig durch ein Sieb in eine andere Flasche gießen
  • die Pfefferminzblätter entsorgen

Verwendung:

  • bei Gliederschmerzen 1 Tasse in das Badewasser geben
  • bei Kopfschmerzen die Schläfen damit einreiben und massieren
  • bei Völlegefühl 1 Schmapsglas trinken
  • bei Verdauungsbeschwerden 1 Schnapsglas trinken
  • bei Husten mit dem Pfefferminzessig inhalieren

Tipp: oder Pfefferminzessig einfach nur in den Salat mischen, schmeckt sehr erfrischend.

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Kräuter gegen Migräne

Kräuter gegen Migräne

kraeuter-gegen-migraene

Zutaten:

  • je 5 Esslöffel getrocknete Kräuter:
  • Veilchen
  • Melisse
  • Lavendel
  • Thymian
  • ½ Liter Wodka

Zubereitung:

  • die Kräuter in eine Flasche füllen
  • mit Wodka aufgießen
  • Flasche verschließen
  • einen Monat an einem dunklen Ort ziehen lassen
  • nach Möglichkeit jeden Tag umrühren
  • danach die Flüßigkeit in mehrere kleine Flaschen abseien
  • nur die Flasche, die gebraucht wird öffnen
  • Tröpfchenverschluss in der Apotheke holen

Anwendung:

  • bei Migräne 5 Tropfen Kräuterschnaps in eine Tasse lauwarmes Wasser geben

Wirkung:

  • schmerzlindernd

Euer Allgaier Mädle®