Schlagwort-Archive: Dessert

Allgaier Mädle – Johannisbeeren Dessert

Johannisbeeren Dessert

Johannisbeerendessert

Zutaten:

  • 500 gr. Johannisbeeren
  • 4 EL Puderzucker
  • ca. 8 Zitronenmelissen Blätter
  • 1 großer Becher Naturjoghurt

Zubereitung:

  • Johannisbeeren waschen, von den Rispen befreien und abtropfen lassen
  • Johannisbeeren mit der Gabel zerdrücken
  • Zitronenmelissen Blätter ganz klein hacken
  • unter die Beeren rühren
  • Johannisbeeren mit dem Schneebesen unter den Naturjoghurt rühren

Tipp: anstatt Johannisbeeren einfach Stachelbeeren nehmen!

Euer Allgaier Mädle®

 

Allgaier Mädle – Kaffeequark

Allgaier Kaffeequark

Allgaier Kafffeequark

Zutaten:

  • 250 gr. Sahnequark
  • 3 gehäufte TL Instantkaffee
  • 70 gr. Zucker
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Mokkabohnen zum verzieren

Zubereitung:

  • Sahnequark, Instantkaffee und Zucker mischen
  • mit dem Schneebesen cremig rühren
  • Sahne mit Vanillezucker steif schlagen
  • unter die Kaffeecreme heben
  • in Gläser aufteilen und mit den Mokkabohnen verzieren
  • Kaffeequark kann sofort serviert werden

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Allgaier Zabaione

Allgaier Zabaione

Allgaier Zabaione

Zutaten:

  • 4 Eigelb
  • 1 EL Wasser
  • 4 EL Zucker
  • 8 EL Marsala
  • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung:

  • Eigelb mit Wasser und Zucker zu einer dicklichen Creme aufschlagen
  • Creme über heißem Wasserbad mit dem Schneebesen weiter aufschlagen
  • langsam Marsala zufügen und weiterhin aufschlagen
  • Zitronenschale und Zimt einrühren
  • Allgaier Zabaione so lange schlagen bis sie schaumig und fest ist
  • Servierfertig

Tipp: Allgaier Zabaione über frische Beeren geben!

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Reisauflauf mit Zimt

Reisauflauf mit Zimt

Reisauflauf mit Zimt

Zutaten:

  • 500 ml Milch
  • ½ Zimtstange
  • 125 gr. Milchreis
  • 1 Prise Salz
  • 75 gr. weiche Butter
  • 75 gr. Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 1 Handvoll gemahlene Mandeln
  • 1 TL Zimtpulver
  • Butter
  • Semmelbrösel

Zubereitung:

  • Milchreis mit Milch, Salz und Zimtstange in einem Topf ca. 20 Minuten kochen
  • Milchreis gelegentlich umrühren und dann vom Herd nehmen
  • Butter, Zucker und Eier schaumig schlagen
  • Auflaufform mit Butter bestreichen und mit Semmelbrösel ausstreuen
  • unter die Eiermasse Vanillepuddingpulver und Zimtpulver mischen
  • Milchreis mit Eiermasse mischen
  • Reisauflauf in die Auflaufform geben
  • Mandeln draufstreuen
  • Reisauflauf bei 180 Grad ca. 35 – 40 Minuten backen

Tipp: dazu leckeres Kompott oder Zwetschgenröster

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Kaffeepudding

Allgaier Kaffeepudding

Allgaier Kaffeepudding

Zutaten:

  • 500 ml Milch
  • 5 EL sehr starker Kaffee
  • 50 gr. Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 40 gr. Speisestärke
  • 1 Ei
  • etwas kalte Milch
  • Schokoraspel

Zubereitung:

  • Milch erwärmen
  • Kaffee, Zucker und Vanillezucker darunter mischen
  • kurz unter rühren köcheln lassen
  • von der Herdplatte nehmen
  • Speisestärke mit der kalten Milch und dem Eigelb anrühren
  • diese Masse in den Kaffee rühren bis sich die Masse andickt
  • dazu nochmals auf die Herdplatte geben
  • Eiweiß zu Eischnee schlagen
  • unter den kalten Kaffeepudding heben
  • Kaffeepudding für ein paar Stunden kalt stellen
  • Kaffeepudding mit Schokoraspel verzieren und servieren

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Kastaniencreme

Kastaniencreme

Kastaniencreme

Zutaten:

  • 2 Blatt Gelantine
  • Wasser
  • 50 gr. Vollmilchschokolade
  • 435 gr. Maronenpüree (aus der Dose)
  • 1 EL Cognac
  • 150 ml Sahne
  • 100 gr. Zucker
  • 2 EL Kakao
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Quark
  • Vanillezucker

Zubereitung:

  • Gelantine im Wasser auflösen
  • Schokolade über dem Wasserbad schmelzen lassen
  • Gelantine darunterrühren
  • Maronenpüree, flüßige Schokolade und Cognac vermischen
  • Sahne schlagen und unter die Kastaniencreme heben
  • für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen
  • Sahne mit Quark und Zucker zu einer Creme schlagen
  • auf einem Teller zuerst die Creme anrichten
  • mit einem Löffel aus der Kastaniencreme Nocken formen
  • Nocken auf die Creme setzen
  • Kastaniencreme mit Kakao und Vanillezucker bestäuben

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Karamelsauce

Karamelsauce

Karamelsauce

Zutaten:

  • 150 gr. Zucker
  • 5 EL Wasser
  • 2 Becher Sahne
  • 2 EL Vanillezucker

Zubereitung:

  • Zucker mit Wasser in einer Pfanne karamelisieren lassen
  • (bei mittlerer Hitze)
  • sobald das Karamel hellbraun ist Sahne dazumischen
  • unter ständigem Rühren Karamel auflösen und eindicken lassen
  • Vanillezucker unterrühren
  • Karamelsauce vom Herd nehmen
  • Karamelsauce kann sofort über Eis oder zum Dessert verwendet werden

Tipp: Walnüsse leicht anrösten und mit Karamelsauce über Vanilleeis!

Oder Karamelsauce in kleine Silikonförmchen füllen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank (hierzu ein bisschen mehr Zucker nehmen, damit die Masse hart wird)!

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Rotweinbirnen

Rotweinbirnen

Rotweinbirnen

Zutaten:

  • 5 Birnen
  • ½ l Rotwein
  • 2 EL Vanillezucker
  • Schale einer Zitrone
  • etwas geriebene Schokolade

Zubereitung:

  • Birnen schälen (die Stiele dran lassen)
  • Kerngehäuse ausstechen
  • Rotwein, Vanillezucker und ½ Zitronenschale in einem Topf aufkochen
  • Birnen einlegen und dünsten (nicht zu weich)
  • Birnen heraus nehmen und abtropfen lassen
  • Eigelb, Zucker und Rest der Zitronenschale mit dem Handmixer zu einer festen Creme schlagen
  • ca. 200 ml Rotweinsud zu dieser Creme dazugeben
  • vermixen bis das Volumen sich fast verdoppelt hat
  • Rotweinbirnen auf einen Teller geben und Creme anrichten
  • geriebene Schokolade über die Rotweinbirnen geben

Euer Allgaier Mädle®