Archiv der Kategorie: Pfirsichkuchen gestürzt

Allgaier Mädle – Pfirsichkuchen gestürzt

Pfirsichkuchen gestürzt

Zutaten:

  • 200 gr. Zucker
  • 125 gr. Butter
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 gr. Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 EL Milch

extra:

  • 1 gr. Dose Pfirsiche
  • 120 gr. gem. Nüsse

Verzierung:

  • 1 Becher Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif

Zubereitung:

  • alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben
  • mit dem Mixer zu einem Rührteig verarbeiten
  • eine runde Springform mit Backpapier oder Folie auslegen
  • die Pfirsiche abtropfen lassen und umgekehrt in die Springform legen
  • die Nüsse in die Zwischenräume streuen
  • den Rührteig vorsichtig in die Springform leeren
  • Pfirsichkuchen im Backofen bei 175 Grad ca. 55 Minuten backen
  • den Kuchen abkühlen lassen und danach auf eine Kuchenplatte stürzen
  • das Backapier abziehen
  • die Sahne mit Sahnesteif mischen und fest schlagen
  • den Pfirsichkuchen gestürzt damit verzieren

Euer Allgaier Mädle®