Archiv der Kategorie: Eier

Allgaier Mädle – Blumengesteck zu Ostern

Blumengesteck zu Ostern selbstgemacht

Ostergesteck 2

Ihr benötigt:

  • Schale aus Holz
  • Blumen
  • Moos
  • Äste
  • Dekohasen
  • Dekoeier (kleine Wachteleier)

Und so wirds gemacht:

  • Dekoschale mit Folie auslegen, damit beim Gießen das Wasser in der Schale bleibt.
  • Die verschiedenen Blumen in der Schale plazieren.
  • Mit Moos und Ästen verzieren.
  • Osterhasen in die Blumen stecken.
  • Kleine Wachteleier in der Schale verteilen.

Fertig und wunderschön!

Ostergesteck

Euer Kreativität könnt Ihr freien Lauf lassen.

Auch schön als Geschenk.

Tipp: Eier oder Hasen aus Marzipan oder Schokolade in die Schale geben.

Viel Spaß und Frohe Ostern!

Euer Allgaier Mädle® und der Osterhase 😉

Allgaier Mädle – Eierlikör

Eierlikör

Eierlikör

  • 8 Eigelb
  • 400 gr. Zucker
  • 2 Vanilleschoten
  • 0,5 l Milch
  • 200 ml Weingeist (96 Vol.-%)

Zubereitung:

  • Eigelb und Zucker schaumig schlagen
  • Mark von Vanilleschoten dazugeben
  • Milch und Weingeist dazumischen
  • gut verrühren

Sofort trinkfertig!

Eierlikör unbedingt im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb der nächsten Tage trinken. Ist nicht lange haltbar.

Falls man weniger benötigt, einfach das Rezept halbieren.

Tipp: Eierlikör in Gläsern servieren und frisch geschlagene Sahne drauf.

Prost!
Euer Allgaier Mädle®

 

Allgaier Mädle – Meerretticheier

Meerretticheier

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Meerrettich
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

  • Eier in einem Topf mit Wasser 5 Minuten weich kochen
  • aus dem Topf nehmen und in kaltes Wasser legen
  • Eier danach schälen und vierteln
  • Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Meerrettich verrühren
  • über die Eier gießen und servieren

Tipp: Meerretticheier schmecken gut zu Salat.

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Kräuter Eier

Kräuter Eier

kraeuter-eier

Zutaten:

  • ½ Becher Sahne
  • 2 Eigelb
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie (klein gehackt)
  • ½ Bund Schnittlauch
  • ½ Bund Dill
  • ½ Bund Kerbel
  • Muskat
  • 25 Gr. Butter
  • 2 Toast
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Sauerrahm

Zubereitung:

  • Sahne mit Eigelb vermischen und mit Salz und Muskat würzen
  • alle Kräuter waschen und klein hacken
  • Kräuter mit dem Eigelb mischen
  • 2 Tassen (am Besten Suppentassen) mit Butter ausstreichen
  • Kräutermischung einfüllen
  • auf die Füllung ein Ei schlagen
  • mit Alufolie abdecken
  • ins Backrohr eine Schale mit heißem Wasser stellen
  • Tassen in das Wasser stellen
  • bei 200 Grad ca. 20 Minuten garen lassen
  • Toast toasten und mit Butter bestreichen
  • Eier aus dem Backrohr nehmen
  • Kräuter Eier mit einem Messer vom Rand lösen
  • auf das Brot stürzen
  • Kräuter Eier mit Sauerrahm und Pfeffer dekorieren

Euer Allgaier Mädle®

Allgaier Mädle – Kratzet

Kratzet

Eierkocher 2

Zutaten:

  • 500 gr. Mehl
  • 6 Eier
  • 375 ml Milch
  • 2 Prisen Salz
  • 75 gr. Butter
  • 2 EL Zucker

Zubereitung:

  • Mehl, Milch, Eier, Salz zum Teig verarbeiten
  • Hälfte der Butter in Pfanne erhitzen
  • je 1/4 des Teiges zum Fladen rausbacken
  • Fladen mit dem Schaber zerkleinern
  • restliche Butter zu den Kratzet geben
  • goldbraun fertig braten
  • Kratzet mit Zucker bestreuen

Servierfertig!

Euer Allgaier Mädle®