Archiv der Kategorie: Dukatennudeln

Allgaier Mädle – Dukatennudeln

Dukatennudeln

Dukatennudeln

Zutaten für Teig:

  • ¼ l Milch
  • 80 gr. Zucker
  • 80 gr. Butter
  • 2 Eier
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Pck. Hefe
  • 500 gr. Mehl
  • 1 Prise Salz

für die Dukatennudeln:

  • Butter für Pfanne
  • 6 EL Butter

Zubereitung:

  • Milch, Zucker, Butter, Eier und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren
  • Mehl und Hefe mischen und unter die Masse heben
  • Salz dazu und mit der Hand zu einem Teig kneten
  • an einem warmen Ort Teig gehen lassen bis er sich verdoppelt hat
  • Hefeteig nochmals durchkneten
  • Teig zu Strängen mit ca. 2 cm Durchmesser rollen
  • von den Strängen jeweils 3 cm Stücke abschneiden und zu Kugeln formen
  • Backpfanne mit Butter ausfetten
  • die Dukatennudeln in die Pfanne setzen und nochmals gehen lassen bis das Volumen sich verdoppelt hat
  • mit 6 EL Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad ca. 25 Minuten goldbraun backen
  • nochmals mit Butter bestreichen
  • fertige Dukatennudeln aus der Backpfanne stürzen und auseinanderbrechen

Tipp: Dukatennudeln mit heißer Schokoladensoße servieren

Euer Allgaier Mädle®