Archiv der Kategorie: Brätknödel

Allgaier Mädle – Brätknödelsuppe

Brätknödelsuppe

Brätknödel

Zutaten:

  • 250 gr. Kalbsbrät
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 2 EL Milch
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 handvoll Petersilie
  • Pfeffer gemahlen
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 2 l Fleischbrühe
  • Schnittlauchröllchen

Zubereitung:

  • in einer Schüssel Brät, Milch und Eier vermischen
  • mit den Gewürzen abschmecken
  • Petersilie klein hacken und unterkneten
  • Semmelbrösel unterkneten
  • Topf mit Salzwasser zum kochen bringen
  • Brätknödel aus der Masse formen und ins heiße Wasser geben
  • ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen
  • 10 Minuten ziehen lassen
  • mit Schaumlöffel rausnehmen
  • Fleischbrühe aufkochen
  • Knödel in die kochende Brühe geben und 2 Minuten kochen lassen
  • Brätknödelsuppe in Suppenschüssel geben mit Schnittlauch bestreuen und servieren

Tipp: falls der Knödelteig zu weich ist, Semmelbrösel dazugeben. Falls er zu fest ist noch ein Ei untermischen.

Euer Allgaier Mädle®