Allgaier Mädle – Garten

Garten

Der typische Garten im Allgäu ist aufgeteilt in Blumenbeete, Gemüse und Saatbeet, Gewächshäuschen, evtl. Teich oder sogar ein kleiner Pool, Hecken, Bäume und oft noch ein kleiner Fleck Wiese. Der Rest ist mit Rasen und Wegen angelegt.

Unter dem größten Baum steht ein Bänkle und lädt zum Verweilen ein. Irgendwo steht ein Apfelbaum, Birnenbaum, Zwetschgenbaum und Stachelbeer-, Himbeer-, Johannisbeersträucher sind verstreut und Kräuter findet man an jeder Ecke.

Das Obst, Gemüse und die Kräuter werden eingekocht, haltbar gemacht oder sofort verzehrt. Es gibt ab dem Frühling was zu ernten und es wird nicht langweilig. Der Teich ist meist nur zur Zierde oder dient sogar als Schwimmteich. Er muss regelmäßig gepflegt und gehegt werden. Die Brunnenanlage liefert Regenwasser zum Gießen und schaut natürlich und schön aus.

Euer Allgaier Mädle®

Mädle aus dem West-Allgäu